TV und Kino: Film-Bewertungen

Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten und deshalb veröffentliche ich hier regelmässig meine Meinung zu aktuellen (und ggf. alten) Filmen.
Legende oder "Was bedeuten die Bewertungs-Sterne?"

Nachtrag:
Im August 2010 habe ich die 1000-Filme-Marke überschritten. Aus Zeitgründen wurde das Projekt daraufhin beendet.


0-9  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z 
-Filme||| -Filme||| -Filme||| -Filme||| -Filme

Suchbegriff:     (Es kann nur nach einem Suchbegriff gesucht werden.)


31 Filme gefunden.

Lügen macht erfinderisch (The Invention of Lying)   

Es war interessant zu sehen, wie die Welt möglicherweise wäre, wenn es keine Lügen geben würde. Allerdings wurde es am Anfang sehr übertrieben, denn bloss weil jemand die Wahrheit sagt, bedeutet das ja nicht gleichzeitig, dass er ununterbrochen redet und seine Meinung den anderen mitteilt. Großartig war mal wieder Jennifer Garner, die weinerliche Szenen einfach perfekt spielt.


L.A.Crash   

Sehr guter Film, der in witzigen und ernsten Szenen von verschiedenen Blickwinkeln zeigt, wie das Leben in L.A. ist. Rassismus ist an der Tagesordnung und irgendwie ist jeder mit jedem verbunden. Über diesen Film kann man nachdenken und diskutieren.


Lakeview Terrace   

Samuel L. Jackson spielt die Hauptrolle. Mehr muss man wohl nicht wissen, um zu entscheiden, dass man sich den Film ansieht.


Land of the Dead

Ich war noch nie ein Fan von George A. Romero und auch dieser Film hat mich nicht gerade vom Hocker gerissen.


Larva   

Und wieder ein Mitglied in der "Hall of Fame"....der langweiligsten Horror-Filme. Die Idee als solches ist ja ganz nett (wenn auch im Prinzip von "Arachnophobia" geklaut), aber die Effekte und Schauspieler waren echt mies.


Layer Cake   

Gute Story, gute Schauspieler, gute Sprüche und überraschende Szenen. Sehr gelungen.


Leg' Dich nicht mit Zohan an   

Der Film ist genauso blöd wie sein Titel.
Es hätte eigentlich nur noch gefehlt, dass am Ende alle singen und tanzen...


Legion   

Der Anfang ist gut, die Mitte akzeptabel und das Ende schlecht. Schade, es war eine gute Idee, die aber an der Umsetzung gescheitert ist.


Legion der Vampire (Blood on the Highway)   

Was für ein Schwachsinn. Wie kann man nur sowas produzieren?


Lemony Snicket - Rätselhafte Ereignisse   

Gut gemachte Abenteuer-Komödie und ein toller Jim Carrey.


Let's Kill Bobby Z   

Trotz einer einigermaßen guten Story ist der Film nicht empfehlenswert, denn viele Szenen sind völlig unsinnig und unrealistisch.


Liebe auf den zweiten Blick (Last Chance Harvey)   

Dustin Hoffman und Emma Thompson sind wirklich grandios. Mit diesem Traumpaar kann man sich den Film auch gerne noch einmal ansehen.


Liebe braucht keine Ferien   

Leider sind einige Szenen etwas einfallslos, aber in der Gesamtheit gesehen ist es ein schöner Film und besonders Kate Winslet fällt positiv auf.


Lieben und lassen   

Wenn Kevin Smith (u.a. bekannt als Silent Bob) nicht mitspielen und ein wenig Witz in den Film bringen würde, müsste der Film 2 Sterne bekommen, denn er ist nicht mehr als eine schmalzige und langweilige Liebeskomödie.


Like Minds   

Es wurde zwar versucht, die Story spannend zu erzählen, aber irgendwie klappt es nicht. Alles wirkt so deplatziert...


Lissi und der wilde Kaiser   

Witzig. Ein wenig schade ist, dass Bully auf "Fremd-Stimmen" verzichtet und zusammen mit Rick Kavanian und Christian Tramitz selber viele Charakter gesprochen hat.
Aber ich freue mich jetzt schon auf die DVD. Mit dem entsprechenden Bonusmaterial wird die vielleicht ein Knaller.


Little Miss Sunshine   

So einen abgedrehten und witzigen Film habe ich lange nicht mehr gesehen. Sicher nicht jedermanns Geschmack, aber ich habe mich sehr amüsiert.


Living in Oblivion

Sicherlich nicht jedermanns Sache, aber ich finde ihn witzig und gelungen. Catherine Keener und Steve Buscemi sind sehr gut. Und falls James LeGros als Chad Palomino ein A***loch spielen sollte: es ist gelungen. :-)


Loft - Tödliche Affären   

Spannender Thriller mit einer guten (einfallsreichen) Story.


LOL (LOL - Laughing Out Loud)   

La boum war damals einer der Filme überhaupt. Nach fast 30 Jahren schlägt sich nun Sophie Marceau als Mutter mit den Teenagern herum und es ist irgendwie beruhigend, dass sich die Probleme/Sorgen/Gedanken der Noch-Nicht-Erwachsenen in den ganzen Jahren nicht verändert haben.


Lonely Hearts   

Nicht gerade ein Hollywood-Blockbuster, aber man kann ihn sich ansehen.


Loose Change - 2nd Edition

Kein Film im eigentlich Sinne, sondern eine Doku über Ungereimtheiten zum 11. September 2001.
Ich glaube schon lange nicht mehr, dass es sich hierbei um einen terroristischen Anschlag handelte...aber jeder sollte sich seine eigene Meinung bilden: Homepage


Lord of War

Ich hatte den Trailer mit folgendem Zitat gesehen:

  • Können Sie mir das Gewehr von Rambo beschaffen?
  • Von Teil 1, 2 oder 3?
Das machte mich neugierig, denn ich erwartete einen "coolen" Film, in dem es um Waffen, gute Sprüche und sympathische Bösewichtiger geht.
Um Waffen geht es, aber ansonsten waren meine Erwartungen völlig falsch. Der Film setzt sich mit den Themen Waffenschmuggel und Krieg auseinander, zeigt Hintergründe und Verstrickungen auf.


Lost Highway   

Der Sinn dieses Films ist mir leider auch bis zum Schluß verborgen geblieben.


Louise hires a contract killer (Louise-Michel)   

Eine abgedrehte Komödie aus Frankreich mit teilweise sehr, sehr, sehr schwarzem Humor. Mir hat der Film gefallen, auch wenn er streckenweise sehr derb ist.


Love Guru   

Eine eher schwache Leistung von dem sonst so starken Mike Myers


Love Vegas   

Relativ witzig, aber nicht mehr als Durchschnitt. (Was IMHO nicht anders zu erwarten war.)


Lovesong für Bobby Long   

Ein schöner Film, der ohne Action und aufwendige Effekte eine Geschichte erzählt.
Hatte ich schon erwähnt, dass ich Scarlett Johansson bereits seit Ghost World toll finde?


Low Lights   

Langweilig und schlecht gespielt.


Lucas der Ameisenschreck - The Ant Bully   

*stöhn* Noch ein Ameisenfilm.
Alles nach A Bug's Life ist zwar nett anzusehen, aber unter dem Klassiker einzuordnen.


Lucky Number Slevin   

Eine spannende Story von vielen Hollywood-Stars erzählt. Sollte man gesehen haben.